Schultheatergruppe
 

Seit dem Schuljahr 2012/2011 gibt es nach längerer Pause wieder eine AG „Theater“ an der Rupert-Ness-Realschule und dem Rupert-Ness-Gymnasium.

Die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe beider Schularten treffen sich regelmäßig zur Theaterprobe. Neben dem Einstudieren verschiedener Stücke werden Übungen aus der Spiel- und Theaterpädagogik angewandt. Stimm- und Sprachübungen, Einüben der unterschiedlichen Charaktere der Rollen, Bühnenpräsenz und Textbearbeitung werden geübt und umgesetzt.
Bei den Aufführungen werden die Schauspielerinnen und Schauspieler von Mitschülerinnen und Mitschüler aus der Mittel- und Oberstufe beider Schularten sowie einigen engagierten Lehrkräften im Bereich der Technik, des Bühnenbaus und der Maske unterstützt.
Im Moment besteht die Theatergruppe aus 16 aktiven Schauspielerinnen und Schauspielern. Sie werden von zwei Lehrkräften betreut.

Folgende Stücke sind bis jetzt aufgeführt worden:
• Der Raub des Manzini-Diaments – Eine satirisches Kriminalstück von Jutta H. E. Krause
• Der Sommernachtstraum von William Shakespare mit Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy
  (in einer Bearbeitung von Gerhard Buchner)
• Timon von Athen - eine Tragödie von William Shakespare (in einer Bearbeitung von Helga Bothe)

Weiter Aufführungen sind geplant!

Die Theatergruppe freut sich auf jede/n interessierte/n Mitspieler/in!

 

Der Raub des Manzini-Diaments

 



Der Sommernachtstraum